WIR STÄRKEN PERSÖNLICHKEITEN

Wir sind ein Unternehmen mit Wohn-, Tagesstruktur- und Arbeitsplätzen für erwachsene Menschen mit Behinderung. In unseren Betrieben in Chur, Davos, Ilanz, Surava und Tiefencastel arbeiten über 650 Personen.

Für unsere Werkstätte in Davos suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine / einen

Leiter/in Personalrestaurant 90 - 100% (Mo - Fr)

Unser Personalrestaurant bietet 65 Mitarbeitenden von Montag bis Freitag gesunde und saisonale Mittags- und Zwischenmahlzeiten an. Als Leiter/-in betreuen Sie 5 Mitarbeitende mit Beeinträchtigung und sorgen mit Ihrem Team für die professionelle Aufbereitung der vom Wohnheim gelieferten Menüs und die Essensausgabe am Buffet. Sie sind verantwortlich für die Zubereitung der Pausenverpflegung, ein ansprechendes Ambiente und die Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsvorgaben. Administrative Aufgaben, einfache Kassenführung, Dienstplanung und Einkauf runden Ihre Tätigkeit ab.


Sie passen zu uns, wenn Sie

  • eine Ausbildung als Restaurationsfachfrau/fachmann, Koch/Köchin oder Bäcker-Konditor-Confiseur/in haben
  • wenn möglich schon mit Menschen mit Beeinträchtigung zusammengearbeitet haben
  • aus Überzeugung dienstleistungsorientierte/r Gastgeber/in sind
  • sich in den Qualitäts- und Hygieneanforderungen eines Restaurationsbetriebes auskennen
  • gerne selbstständig und eigeninitiativ arbeiten, entscheidungsfreudig sind und Verantwortung übernehmen
  • einen Sinn für Planung, Organisation und Administration haben
  • flexibel und belastbar sind und einen kühlen Kopf bewahren, wenn es einmal "brennt"
  • sozialkompetent und kommunikationsstark sind
  • sichere PC-Anwenderkenntnisse (MS Office) und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen

Ist die Zusammenarbeit mit betreuten Mitarbeitenden neu für Sie? Das Werkstätteteam steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns über Ihre Weiterbildungsbereitschaft.


Ihre Chance

Bei uns können Sie Ihre Fachkompetenz mit einer interessanten, sinnstiftenden Aufgabe im sozialen Bereich verbinden. Es erwarten Sie ein teamorientiertes, wertschätzendes Umfeld, zeitgemässe Anstellungsbedingungen, fortschrittliche Sozialleistungen, berufliche Förderung und Entwicklung sowie eine innovative Betriebskultur.

Betriebsleiter Thomas Bruder gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte (Tel. 081 410 60 15). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (PDF) per E-Mail an die ARGO Stiftung, Cornelia Hitz, cornelia.hitz@argo-gr.ch.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies und Analyse-Software, um unsere Webseite benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Wir verwenden Cookies und Analyse-Software, um unsere Webseite benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.