WIR SUCHEN SIE

Arbeiten in der ARGO Stiftung

Wir sind eine Stiftung für erwachsene Menschen mit Behinderung. Wir bieten Wohnplätze sowie Tagesstruktur- und Arbeitsplätze im Kanton Graubünden. An den Standorten Chur, Davos, Ilanz und Tiefencastel/Surava finden insgesamt über 650 Personen mit und ohne Behinderung einen Arbeitsplatz bei uns. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stärken voll einzubringen und sowohl beruflich als auch persönlich weiterzuwachsen. Unsere Arbeitskultur zeichnet sich durch Offenheit, Respekt und aufrichtige Wertschätzung aus. Eigenverantwortliches Handeln wird bei uns grossgeschrieben, und wir legen grossen Wert darauf, unser Personal aktiv in Weiterentwicklungen und Entscheidungen einzubeziehen. Bei der ARGO erfahren Sie eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, die von gegenseitigem Vertrauen und gemeinsamen Zielen getragen wird.

Vorteile

- 20% Rabatt auf Eigenprodukte
- 20% Rabatt auf REKA Checks
- Personalrabatte bei vielen Lieferanten
- Flottenrabatte beim Autokauf

Arbeitsbedingungen

- Jahresarbeitszeitmodell
- Teilzeitmodelle
- 5 Wochen Ferien
- Unbezahlter Urlaub
- Dienstalter wird mit zusätzlichem Urlaub honoriert

Work Life Balance

- Verantwortungsvolle, leistungsorientierte Unternehmenskultur
- Arbeiten dort wo andere Ferien machen

Karriere

- Berufsbegleitendes Studium
- Internes Weiterbildungsangebot, grosszügige Beteiligung bei externen Lehrgängen

Betreuerin / Betreuer Arbeiten

Betreuerin / Betreuer Wohnen

Betreuerin / Betreuer Wohnen PWS

Fachkräfte

Um eine qualitativ hochstehende Betreuung und Begleitung sicherzustellen, sind kompetente Fachpersonen unabdingbar. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Pensum: 60 - 80%
Arbeitsort: Davos
Per: 1. August 2024 oder nach Vereinbarung
Pensum: 40 - 80%
Arbeitsort: Davos
Per: 1. August 2024 oder nach Vereinbarung
Pensum: 60 - 80%
Arbeitsort: Surava
Per: sofort oder nach Vereinbarung
Pensum: 80 - 100%
Arbeitsort: Chur
Per: 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung

Ausbildung Fachpersonal

Alle ARGO Betriebe sind Ausbildungsbetriebe für Fachpersonal im Sozialbereich. Jährlich werden Fachfrauen und Fachmänner Betreuung (FaBe) im Fachbereich Behindertenbetreuung ausgebildet. Arbeitsagoginnen und -agogen sowie Studierende der Sozialpädagogik (HF oder FH) arbeiten parallel zu ihrem Studium in den Betrieben der ARGO.

Betreute Ausbildungsplätze

Im Auftrag der Invalidenversicherung (IV) bieten wir Ausbildungen nach den Vorgaben von PrA-INSOS, des eidgenössischen Berufsattests (EBA) und des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ) an.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies und Analyse-Software, um unsere Webseite benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Wir verwenden Cookies und Analyse-Software, um unsere Webseite benutzerfreundlich zu gestalten. Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.